Umlagefähig

Es finden sich viele Seiten im Internet die besagen was alles in den Betriebskostenabrechnung rein soll, aber leider ist es wie im leben, nicht immer hat das Internet recht.

zum Beispiel gehören folgende posten dazu:

  • Kosten der Wasserversorgung z. B. Wasserverbrauch, Kosten der Anmietung von Wasserzählung, Eichgebühren, Wartung von Wassermengenreglern, Betrieb von Wasserversorgungsanlagen
  • Warmwasserkosten z. B. Reinigung und Wartung von Warmwassergeräten, Kostenaufwand zur Erwärmung
  • Entwässerung z. B. Kosten des Betriebs einer Entwässerungspumpe
  • Heizungskosten und Heizkosten z. B. Kosten des Brennmaterials, Betriebsstrom, Wartung der Heizungsanlage, Immissionsschutzmessungen, Reinigung der Heizung
  • Schornsteinreinigung z. B. Gebühren des Schornsteinfegers nach der Gebührenordnung
  • Aufzug z. B. Kosten des Betriebsstroms, Überwachung und Wartung der Anlage, Prüfung durch den TÜV
  • Allgemeinbeleuchtung z. B. Stromkosten der Außenbeleuchtung, Tiefgarage, Parkplätze, Treppenhaus
  • Straßenreinigung und Müllabfuhr z. B. Gebühren der öffentlichen Straßenreinigung und Leerung der Mülltonnen, Beseitigung von Eis und Schnee, Streusalz
  • Hausreinigung und Ungezieferbekämpfung z. B. Säuberung der Gemeinschaftsräume, Treppenhausreinigung, Kosten für Putzmittel, Hausmeisterservice, nach Vereinbarung auch Dachrinnenreinigung
  • Hauswart z. B. Vergütung, Sozialbeträge, damit die ordnungsgemäße Benutzung der Immobilie gewährleistet bleibt
  • Gartenpflege z. B. Rasenmähen, Schneiden von Bäumen, Sträuchern, Hecken, Beseitigung von Unkraut und Gartenabfällen
  • Sach- und Haftpflichtversicherungen z. B. Gebäudeversicherung, Elementarschadenversicherung, Glasversicherung, Haftpflichtversicherung für das Gebäude, den Öltank oder den Aufzug
  • Kosten für den Kabelanschluss oder die Gemeinschaftsantenne z. B. Kosten für die private Verteileranlage, Breitbandkabelnetz, Betriebsstrom, monatliche Grundgebühren
  • Wartungskosten für Feuerschutzeinrichtungen z. B. Rauchwarnmelder, Rauchmelder, Rauchabzugsanlagen, Blitzschutzanlage
  • laufende öffentliche Lasten des Grundstücks wie z. B. Grundsteuer

Diese Auflistung gilt als Beispiel was alles berechnet werden kann und wird Aktualisiert.